Aufgrund jüngster Lockerungen finden wieder Veranstaltungen im Gemeindehaus statt. Diese Lockerungen basieren auf dem Infektionsschutzkonzept der Gemeinde, um dessen Beachtung dringend gebeten wird. Am wichtigsten sind folgende Punkte:

  • Bei Vorliegen von möglichen Anzeichen einer Corona-Infektion (u.a. Husten, Schnupfen, Fieber, Atemnot) auf keinen Fall am Gottesdienst teilnehmen!
  • Eigene Mund-Nase-Bedeckung mitbringen und durchgängig verwenden, auch und vor allem beim Singen!
  • Einhaltung des Mindestabstandes von 1,50m in allen Bereichen des Gebäudes!
  • Desinfizieren und Waschen der Hände (Desinfizieren zumindest beim Betreten des Gemeindehauses, Dosierspender stehen am Eingang bereit)!
  • Regelmäßiges Lüften der Räume zur Beseitigung infektiöser Aerosole (daher unbedingt auf geeignete wärmende Kleidung achten)!
  • Eintragen in die Besucherliste zur Nachverfolgung eventueller Infektionsketten!

Gottesdienste:
Sonntags werden derzeit zwei Gottesdienste angeboten, um 10.00 und um 11.00 Uhr. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt und es bedarf einer vorherigen Anmeldung.
Seit 11.10. gibt es wieder Aufzeichnungen des Gottesdienstes. Der gesamte Gottesdienst bzw. ein Zusammenschnitt aus den beiden Gottesdiensten gibt es passwortgeschützt auf der Startseite. Die Predigten und ggf. ausgewählte Teile der Gottesdienste werden im Youtube-Kanal veröffentlicht.

Anmeldung zur Teilnahme am Präsenzgottesdienst aufgrund der Corona-Auflagen zwingend:
Hier kannst Du Dich zum Gottesdienst anmelden. Komme bitte keinesfalls ohne Anmeldung.

Diese Online-Angebote stehen weiterhin zur Verfügung:

Wir wünschen Euch allen Gottes Segen und Bewahrung in dieser so außergewöhnlichen und auch beängstigenden Zeit! Bitte denkt daran, dass Gott, der Herr, alles in seinen guten Händen hält!